Storchennest
Babymassage

Ich biete Babymassage einzeln oder in der Gruppe ein. Diese Kurse sollten zwischen dem zweiten und vierten Monat nach der Geburt des Kindes begonnen werden. Das sanfte, einfühlsame Streicheln des Babies regt dessen Muskulatur und die Durchblutung an und sorgt gleichzeitig für Entspannung. Die leichte Massage kann bei etwas Übung auf Ihr Kind beruhigend wirken und seine  Bauchschmerzen wegmassieren. Der Körper Ihres Babies beginnt sich jetzt zu strecken und die Bewegungen werden langsam kontrollierter. Eine Massage hilft Ihrem Kind bei der Wahrnehmung des eigenen Körpers und seiner Abgrenzung zur Umwelt.

Der Kurs findet in Quelkhorn statt. Dazu heize ich den Gymnastikraum mit Hilfe der Fußbodenheizung, so dass es die Babies kuschelig warm haben.

Der Kurs findet fünfmal statt und dauert jedesmal ca. 90 Minuten.

 

STORCHENnest
Ich über mich
Das STORCHENnest
Schwangerschaft
Geburt
Nach der Geburt
Kursprogramm
Erfahrungsberichte
Kontakt
Der Weg zu mir
Ute Frohwitter - Hebamme 
frohwitter@storchennest-nord.de 
Telefon:  04293 7602

Stand Juli 2002 webmaster@storchennest-nord.de